Zum Inhalt springenGehe zur Fußzeile
;

Delft

Wussten Sie, dass das Original Delft Blue nur in Delft hergestellt wird? Das ist schon ein Grund, diese schöne Stadt zu besuchen.

KUNST UND KULTUR

Museen
In Delft finden Sie die verschiedensten Museen. So finden Sie den Royal Delft auf dem Rotterdamseweg. Hier können Sie durch die Geschichte und den Herstellungsprozess der alten Delfter Blauen Töpferei reisen. Sie erhalten eine Malvorführung und besuchen die Fabrik. In den Themenzimmern werden Sie außerdem mit den Ikonen von Delft vertraut gemacht: der Königsfamilie und Johannes Vermeer.
Das Museum Prinsenhof befindet sich im Kloster St. Aghata, der ehemaligen Residenz von Wilhelm von Oranien. Hier erleben Sie die niederländische Geschichte.
Das Vermeer Center gibt Ihnen einen Einblick in das Leben des berühmten Malers Johannes Vermeer. Im Botanischen Garten der TU Delft finden Sie eine Sammlung von technischen Anlagen, die fast alle von Menschen genutzt werden. Im Museum Paul Tetar van Elven finden Sie eine Sammlung von Gemälden, Töpferwaren und Porzellan in einem der besterhaltenen Innenräume der Niederlande.

Galerien
In verschiedenen Galerien finden Sie eine große Auswahl an bildender Kunst, Keramik und Gemälden. Lernen Sie die verschiedenen Strömungen kennen, die dieser künstlerische Ort zu bieten hat.

WALKING UND EINKAUFEN

Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt. Delft bietet viele Wanderrouten an, die auf Ihre Interessen abgestimmt sind. Gehen Sie beispielsweise entlang des Rathauses, der Waag, des Oostpoort und der alten Kirche. Besuchen Sie das Stadtgefängnis und die Nieuwe Kerk, in der Prinz William of Orange begraben liegt.

Der Markt
Ein Besuch auf dem Markt ist eines der Highlights von Delft. Der stimmungsvolle Platz wird vom alten Rathaus und der Nieuwe Kerk umarmt. Entspannen Sie sich auf einer der gemütlichen Terrassen, besuchen Sie die Souvenirläden mit echtem Delfter Blau oder schauen Sie sich die anderen Spezialitätengeschäfte an. Am Donnerstag ist der Markt zwischen 10:00 und 17:00 Uhr da.

Einkaufen am Kanal
Im Norden des Marktes finden Sie spezielle Schnupftabakläden, schöne Galerien und Spezialitätengeschäfte in schönen Kanalhäusern. Die Gebäude haben die schönsten Fassaden und beherbergen schöne Geschäfte wie eine Chocolaterie, eine Buchhandlung, Teegeschäfte und einzigartige Bekleidungsgeschäfte. Tipp: In den Seitenstraßen finden Sie auch schöne Geschäfte!

De Breestraat
Vom Bahnhof gehen Sie durch die Breestraat in die Innenstadt. Genießen Sie von hier aus die gemütlichsten und vielfältigsten Geschäfte.

Andere
Noch nicht erwartet Dann besuchen Sie Oude und Nieuwe Langendijk oder die modernen Geschäfte in der Veste, wo Sie H & M, The Sting, C & A, Steps und Didi finden.